ABC 1 Ölspur / auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 25/04/2022 um 19:35
Dauer: 1 Stunde 35 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: Prechtal L109
Einsatzleiter: Thomas Dufner
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: Florian Elzach 10, Florian Elzach 46, Florian Elzach 51
Weitere Kräfte: DRK Emmendingen 2/83/01, DRK Emmendingen 5/82/1, DRK Emmendingen 5/83/1, Polizei Waldkirch


Einsatzbericht:

Gemeldeter Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen. Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW. Der Richtung Elzach fahrende PKW kam an einem Gebäude zum Stehen und drohte in Brand zu geraten.  Ersthelfer begannen mit der Brandbekämpfung mittels Pulverlöscher. Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges – Nachalarmierung des HLF. Durch die Besatzung des HLF wurde der PKW abgelöscht. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden mittels Ölbindemittel aufgenommen. Der Rettungsdienst wurde bei der Versorgung der sechs Patienten unterstützt.

Im Einsatz waren neben der Freiwilligen Feuerwehr Elzach drei RTW und ein KTW und ein NEF,  HvO Prechtal und die Polizei.