B2 Brand DLK

Datum: 29/10/2022 um 11:01
Dauer: 48 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Katzenmoos Unterspitzenbacher Str.
Einsatzleiter: Joachim Gäßler
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: Florian Elzach 10, Florian Elzach 33, Florian Elzach 44, Florian Elzach 46
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Winden im Elztal, Polizei Waldkirch


Einsatzbericht:

Ausgelöster Heimrauchmelder. Vor Ort wurde eine leicht verrauchtes Gebäude festgestellt. Das Gebäude wurde durch einen Trupp unter PA kontroliert. Ein holzbefeuerter Ofen in der Küche hatte die Verrauchung verursacht. Aufgrund der Wetterlage zog der Kamin nicht richtig ab.  Damit der Rauch abziehen kann, muss der Kamin  wärmer sein als die Außentemperatur. Nur so hat er Auftrieb. Gerade bei warmen Außentemperaturen kann es zu Störungen kommen, da die Außenluft manchmal wärmer ist als die im Schornstein. Die Wohnung wurde belüftet und der eintreffenden Bewohnerin übergeben.