Kaminbrand – Überlandhilfe B2 Kamin

Datum: 11/03/2021 um 7:59
Dauer: 2 Stunden 1 Minute
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Biederbach, Illenberg
Einsatzleiter: Thomas Dufner
Mannschaftsstärke: 8


Einsatzbericht:

Kaminbrand in Biederbach. Durch die neue Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) im Landkreis Emmendingen erfolgt eine automatische Mitalarmierung der Abteilung Elzach durch die Integrierte Leitstelle Emmendingen.  Abhängig von der Klassifizierung des Einsatzes werden wurde mit der neuen AAO festgelegt, welche Fahrzeuge / Einsatzkräfte vor Ort vorhanden sein müssen.  Vor Ort wurde mit der DLK das Kamin von oben kontrolliert. Durch den starken Wind und dem daraus resultierenden Funkenflug musste mit einem handgeführten C-Rohr unter Pressluftatmer die Dachhaut gekühlt werden. Zwei Trupps mit Atemschutz drangen in das Gebäude bis zu dem durch den Brand überhitzten Kamin vor. Insgesamt waren 14 Feuerwehrleute im Einsatz. Nach zwei Stunden war der Einsatz beendet. Der örtliche Kaminfeger nahm die Stelle anschließend in Augenschein und bestätigte die Gefahrenbeseitigung.