TH3 Verkehrsunfall eingeklemte Person

Datum: 12/11/2022 um 3:49
Dauer: 1 Stunde 26 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: Oberprechtal L109
Einsatzleiter: Thomas Dufner
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: Florian Elzach 44, Florian Elzach 46, Florian Elzach 51
Weitere Kräfte: DRK Emmendingen 5/82/1, DRK Emmendingen 5/83/1, Polizei Waldkirch


Einsatzbericht:

Alarm für die Abteilung Elzach und Oberprechtal mit dem Stichwort Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Ein PKW-Fahrer war alleinbeteiligt von der Straße abgekommen und auf der Seite liegend zum Stillstand gekommen. Der Fahrer war in dem Fahrzeug eingeschlossen. Bei unserm Eintreffen hatte der Rettungsdienst die Windschutzscheibe bereits zerstört und so den Fahrer befreit. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf Sicherungs-, Beleuchtungs- und Bergemaßnahmen. Mit dem Rüstwagen wurde der PKW von der Straße gezogen.