Verkehrsunfall

Datum: 06/07/2016 um 16:35
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: B294
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: Florian Elzach 10, Florian Elzach 23, Florian Elzach 33, Florian Elzach 51


Einsatzbericht:

Gegen 16.35 Uhr Alarm für die Abteilung Elzach. Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Ein Gruppe belgischer Motorradfahrer befuhren die B294 Biederbach / Heidburg. Der Verunfallte fuhr als Letzter in der Gruppe. Nach einem Überholvorgang, der bereits abgeschlossen und nicht Unfall verursachend war, kam der Fahrer alleinbeteiligt in einer scharfen Kurve zu Fall. Hierbei rutschte er auf die Gegenfahrbahn und wurde von einem aus Richtung Elzach entgegenkommenden PKW erfasst. Beim Eintreffen des DRK konnte nur noch der Tod des 22. Jährigen festgestellt werden. Die Bergung konnte erst nach der Unfallaufnahme durch die Polizei erfolgen. Der PKW wurde mittels Hebekissen angehoben und der Kradfahrer geborgen. Die Feuerwehr Elzach war mit 13 Personen bis 20 Uhr im Einsatz.